Fortbildungen

Wir würden uns freuen, wenn unser Fortbildungsangebot auf Ihr Interesse stößt und wünschen Ihnen viel Freude bei der Suche nach einem passenden Angebot. Im Rahmen von Inhouse-Schulungen kommen wir auch gern in Ihre Einrichtung.

 

Übersicht der Angebote

Fortbildungen

Künstlerisch-methodische Fortbildungen

27. bis 29. September I Zirkus in Bewegung VI

Pädagogisch-methodische Fortbildungen

23. und 23. September I Ausbildung zum Berater Kompetenznachweis Kultur Teil I

Angebote für Freiwilligendienstleistende


Internationales

Zu den Angeboten hier...

 

 


Inhouse Schulungen

Zu den Angeboten hier...

 nach oben

 

 

Künstlerisch-methodische Fortbildungen


27. bis 29. September in Dreiskau-Muckern, Großpösna

Zirkus in Bewegung VI

mit Ana Jordão und Matthias Romir

Die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V. veranstaltet gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendzirkus Zirkomania aus Leipzig die Fortbildung zum Thema „Neuer Zirkus“, um für ZirkuspädagogInnen, ArtistInnen und Interessierte Begegnungsräume für Austausch zu schaffen und neue Impulse für die pädagogische und künstlerische Praxis zu geben. Die Teilnehmenden können durch spartenübergreifende Experimente aus dem Bereich Neuer Zirkus neue Möglichkeiten an Ausdrucksmitteln ausprobieren und erkunden.

Zirkusschaffende aus Sachsen und Mitteldeutschland sind zudem herzlich eingeladen, beim Fachaustausch neue Wege der Vernetzung zu suchen.

Teilnahmebeitrag: 105 Euro/85 Euro erm.
Veranstalter: LKJ Sachsen e.V.
Kontakt: Ina Beu I 0341 583 14 668 I beu@lkj-sachsen.de

Hier finden Sie die Ausschreibung.

Hier anmelden


23. und 24. September 2019 in Leipzig

Ausbildung zum Berater Kompetenznachweis Kultur

Referentin: Sandra Böttcher, Bildungsreferentin LKJ Sachsen e.V., Fortbildungsbeauftragte Kompetenznachweis Kultur

Der Kompetenznachweis Kultur (KNK) ist ein bundesweit anerkannter Bildungspass, der an Jugendliche ab 12 Jahren vergeben wird, die an künstlerischen oder kultur- und medienpädagogischen Projekten und Kursen teilnehmen. Er weist nach, welche individuellen Schlüsselkompetenzen der Jugendliche während des Projekts gezeigt und weiterentwickelt hat und kann nur durch einen ausgebildeten KNK-Berater vergeben werden. Die LKJ Sachsen e.V. ist Servicestelle für den Kompetenznachweis Kultur und bildet Berater aus. Die Fortbildung zum Berater Kompetenznachweis Kultur (KNK-Berater) qualifiziert Fachkräfte aus Jugendkultur- und Medienarbeit, Kunst, Kultur und Schule. 

Sie besteht aus drei Abschnitten:

  • 23./24. September: Einführung in das Nachweisverfahren zum Kompetenznachweis Kultur
  • Praxisphase: Erprobung des Kompetenznachweises im eigenen Arbeitsfeld
  • 2 Tage im Januar-Februar 2020: Auswertung der Praxiserfahrungen, Erläuterungen zum Online-Tool

Im ersten Teil werden die Ziele des KNK erläutert sowie Hintergrundwissen zum Thema Schlüsselkompetenzen vermittelt. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in das mehrschrittige Vergabeverfahren, bestehend aus Praxisanalyse, Beobachtung, Dialog und Beschreibung. Sie erfahren alles Notwendige, um die Vergabe in der Praxis zu erproben. Im zweiten Teil der Fortbildung stehen die gemeinsame Reflexion der Praxisphase und das Verfassen der Nachweise im Mittelpunkt.

Kosten: 110,- Euro + 20 Euro Materialkosten, ermäßigt (z.B. Mitglieder der LKJ Sachsen, Studenten, Arbeitsuchende)  90,- Euro + Materialkosten

Zur Anmeldung hier


Kultur- und Projektmanagement


Angebote für Freiwilligendienstleistende