Aktuelles

Ausstellung der Arbeiten des 6. Wettbewerbs um den Kinderkunstpreis in der Volkshochschule Chemnitz

Seit dem 23. April sind die Bilder, Fotos, Bücher und Objekte des 6. Wettbewerbs um den Kinderkunstpreis in der 5. Etage des "Tietz" Chemnitz zu sehen. Ein herzliches Dankeschön an die Volkshochschule Chemnitz für die Möglichkeit, die Arbeiten der 9 bis 12-jährigen Teilnehmenden zum Thema "Das ist ungerecht!" einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren! Die Ausstellung ist noch bis zum 2. Juni zu Gast in Chemnitz.


Co-TeamerIn gesucht

Das Team der hauptamtlichen Koordinatorinnen im FSJ/BFD braucht Verstärkung und sucht eine/n neue/n Co-Teamer, der gemeinsam mit einer hauptamtlichen Koordinatorin über das Jahr verteilt vier Seminarwochen für die Freiwilligen durchführt. Die erste Woche findet vom 28.10. bis 1.11.2019 in der Jugendherberge Colditz/ bzw. vom 21.10. bis 25.10.2019 in Kohren-Sahlis statt. Die Aufgaben liegen dabei besonders im praktisch-organisatorischen Bereich. Zudem können Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit gesammelt werden. Kreativität, Verlässlichkeit, Engagement und Spontanität sind dabei besonders gefragt.

Zur Ausschreibung hier


Jetzt für einen Freiwilligendienst bewerben

 

Bewirb dich jetzt bei der LKJ Sachsen e.V. für einen von rund 150 Plätzen in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung mit Start am 1. September 2019! Im Online-Portal https://freiwilligendienste-kultur-bildung.de/ kannst du dich anmelden und bewerben.

Um dort einen geeigneten Platz zu finden, klicke am besten auf den lila Taler mit dem weißen Haken. Gob rechts bei 'Suche' den gewünschten Ort ein. Durch die Eingabe der Ziffer '0' im Feld 'PLZ' kannst du sehen, welche Plätze in Sachsen und Umgebung angeboten werden.

Die Einsatzstellen im Jahrgang 2019/2020 sind hier zu finden.

Einen kleinen filmischen Einblick in den Freiwilligenalltag findest du hier:

https://www.youtube.com/watch?v=RUnnrP-LqEc

https://www.youtube.com/watch?v=m_4LChC9Qh8

Wir beraten dich gern unter fwd@lkj-sachsen.de oder unter 0341 583 14 663 oder -664.


"Alles ganz anders" - eine Kinder-Ferien-Werkstatt für 9 bis 12-Jährige mit Übernachtung im Heu

In dieser Ferienwerkstatt wird alles ganz anders, denn allein die Übernachtung auf dem rustikalen Heuboden ist etwas Besonderes! In den Werkstätten sind Erfindergeist und Phantasie gefragt - hier haben die Kinder das Zepter in der Hand. Wir bauen uns ein Tipi-Dorf und experimentieren in verschiedenen Werkstätten mit Holz, Stoff und Naturmaterialien - dabei werden alte Holzmöbel und Kleider zu neuem Leben erweckt.

Weiterlesen …


Kulturminister der Länder positionieren sich zur kulturellen und künstlerischen Freiheit

Die neu gegründete Kulturministerkonferenz (Kultur-MK) hat in ihrer ersten Sitzung am 13. März der kulturellen Zivilgesellschaft den Rücken gestärkt.

Zu Beginn der Beratungen haben die Kulturminister der Länder als Grundlage ihrer künftigen Zusammenarbeit ein deutliches Bekenntnis zur kulturellen und künstlerischen Freiheit beschlossen. Die gemeinsame Erklärung der Kulturminister der Länder kann hier abgerufen werden.

Die Kulturminister der Länder sagen u.a.: "Nach übereinstimmender Auffassung der Kulturministerkonferenz besteht kein Verstoß gegen das Neutralitätsgebot staatlich finanzierter Einrichtungen, wenn die Verteidigung verfassungsrechtlicher Grundfreiheiten Gegenstand der Aktivitäten ist. Kultureinrichtungen ist die Möglichkeit zu sichern, sich zu gesellschaftlichen oder politischen Problemlagen zu äußern und auch kritisch Stellung zu beziehen. Dies ist durch Artikel 5 des Grundgesetzes gedeckt."

Quelle: Deutscher Kulturrat


Landesbüro Darstellende Künste erarbeitet Spielstättenkatalog

Das Landesbüro Darstellende Künste (LDKS) erarbeitet einen sächsischen Spielstättenkatalog für Theater- und Tanzaufführungen und sammelt Informationen über geeignete Aufführungsmöglichkeiten (Kulturhäuser, Festivals, Kunstvereine, Büchereien u. ä.) in Sachsen. Da viele KünstlerInnen mit kleineren Formaten unterwegs sind, eignen sich auch kleinere Spielstätten.

Hinweise bitte an den Geschäftsführer Helge-Björn Meyer unter meyer[at]landesbuero-sachsen.de.

 


LKJ Sachsen mit Workshop beim Bundeskongress Politische Bildung vertreten

"Warum das Thema "Wo ist die Liebe?" für den Wettbewerb um den Jugendkunstpreis im Wahljahr 2019 politisch ist" - unter diesem Titel steht ein Workshop der LKJ Sachsen e.V. unter Leitung von Dr. Christine Range im Rahmen des 14. Bundeskongresses Politische Bildung. Die LKJ veranstaltet seit 20 Jahren Wettbewerbe um den Jugendkunstpreis. In der Themenwahl wird auf die Beteiligung der Zielgruppe gesetzt. Im Workshop geht es darum, was junge Menschen bewegt und dass wir als Fachkräfte der Jugend-, Bildungs- und Kulturarbeit genau das in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen sollten. Sinnlichkeit, Emotionen und die Auseinandersetzung mit Fragen zu Politik und Gesellschaft gehören zusammen. Es liegt an uns, sie auch in unserer Arbeit ganzheitlich zu verknüpfen.
 
Workshop am Freitag, 8. März von 15 bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle der LKJ Sachsen e.V.
Zum Programm des 14. Bundeskongresses Politische Bildung "Was uns bewegt. Emotionen in Politik und Gesellschaft"
 

Stellenausschreibungen des Sächsischen Blasmusikverbands

Der Sächsische Blasmusikverband e. V. schreibt folgende Stellen (m/w/d) aus:

Leiter Geschäftsstelle SBMV (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit
Mitarbeiter Finanzen/Verwaltung (m/w/d) in Teilzeit

Aussagekräftige Bewerbungen können Sie bis zum 28. Februar 2019 an folgenden Kontakt richten:

Sächsischer Blasmusikverband e. V.
Geschäftsstelle
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg/Sa.

E-Mail: sbmv@blasmusik-sachsen.de


Förderprogramm "Kultur Kollaborateure!" startet in Leipzig

Das Leipziger Kulturamt hat das Förderprogramm "Kultur Kollaborateure!" gestartet, welches sich an Kulturakteure und Bildungseinrichtungen in Leipzig richtet. Im Rahmen des Programms ermöglicht das Kulturamt 2019 insgesamt zwölf Kindergärten, Horten oder Schulen mit einem Kulturpartner ihrer Wahl zusammen zu arbeiten und ein Kulturprojekt umzusetzen. Das Förderprogramm stellt den Kooperationsprojekten jeweils bis 2.800 Euro (Schulen) und bis 1.800 Euro (Kindergärten und Horten) zur Realisierung eigener künstlerischer Ideen zur Verfügung. 

Weiterlesen …


Bildungsangebote der LKJ Sachsen und ihrer Mitglieder sind online

Unser Fortbildungsprogramm für das erste Halbjahr 2019 kann ab sofort hier eingesehen werden und steht auch als PDF-Download zur Verfügung. Die Vielfalt ist groß, wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.