10. Wettbewerb um den Jugendkunstpreis 2015 - mehr als 260 Jugendliche präsentierten ihre Werke zum Thema „SehnSucht“

„SehnSucht“ – das diesjährige Thema des Wettbewerbs um den Jugendkunstpreis hat die Kreativität der 13- bis 26-Jährigen in Sachsen beflügelt. 260 Jugendliche aus allen Teilen Sachsens präsentierten am gestrigen Samstag von 10.30 bis 17.30 Uhr ihre Werke in den Sparten Tanz, Theater, Medien, Literatur, Musik, Bildende Kunst und Fotografie im Leipziger Theater der Jungen Welt. 7 Fachjurys, in denen auch Jugendliche mitgearbeitet haben, bewerteten die Beiträge und entschieden vor Ort über die Preisvergabe.

Zur Pressemitteilung hier und zur Übersicht der Preisträger mit den Begründungen der Jury´s hier.


 

Radiobeitrag bei MDR FIGARO


 

10. Wettbewerb um den Jugendkunstpreis - mehr als 250 Jugendliche sind dabei

Bilder, Fotografien, Texte, Filme, Tänze und Theaterstücke - zahlreiche Beiträge haben uns zum Thema "SehnSucht" erreicht. Jetzt planen wir den Wettbewerbstag, laden die Jurys ein und haben ein Programm organisiert, dass sich sehen lassen kann.

Die Spannung steigt - wir freuen uns auf einen wunderbaren Wettbewerbstag am 27. Juni im Theater der Jungen Welt. Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Zur Einladung hier

Zur Pressemitteilung und Einladung hier

 

 


 

10. Wettbewerb um den Jugendkunstpreis - noch wenige Wochen bis zum Einsendeschluss

"SehnSucht" - unter diesem Thema suchen wir noch bis zum 22. Mai spannende Beiträge aus allen Kunstsparten.

Mitmachen können Jugendliche von 13 bis 26 Jahren aus Sachsen.

Sehnsucht kennt wohl jeder. Sie ist der kleine Tagtraum beim Blick aus dem Fenster genauso wie der Plan für eine bessere Welt. Sie ist der Wunsch nach Abenteuer oder nach Geborgenheit. Mal lässt sie einen übermütig werden und mal melancholisch sein.

Eingereicht werden können Beiträge aller Kunstsparten, von Tanz und Theater über Video und Fotografie bis hin zu Literatur und bildender Kunst.

Zugelassen sind Einzel- und Gruppen- bzw. Klassenbeiträge.

Das Besondere: es gibt keine Vorauswahl – alle Beiträge werden am 27. Juni 2015 ganztägig im Theater der Jungen Welt in Leipzig präsentiert. Fachjurys, in der auch Jugendliche mitarbeiten, vergeben Preise im Gesamtwert von 2.300 Euro. Einsendeschluss ist der 22. Mai 2015. Schirmherrin ist die Jugendministerin Barbara Klepsch.

Teilnehmerbeitrag: 5 Euro (für Verpflegung am Wettbewerbstag)

Kontakt:

Anne Buntemann
Tel: 0341/2577306
info[at]lkj-sachsen.de