Für Multiplikatoren

13. Januar 2017 | 9 bis 16 Uhr in Leipzig

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

mit Torben Ibs, Pressereferent und Dramaturg vom Theater der Jungen Welt in Leipzig

Mit welchen Instrumenten Öffentlichkeits- und Pressearbeit zielgerichtet organisiert werden kann, wird im Workshop praxisnah vermittelt. Dabei werden typische Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit vom klassischen Presseverteiler, über die Kommunikation mit Medienvertretern bis hin zur Entwicklung einer individuellen PR-Strategie thematisiert und aktuelle Entwicklungen (Social Media, Internet) einbezogen.

Kontakt: Maria Windt I 0341 58314668 I windt[at]lkj-sachsen.de

Teilnehmerbeitrag: 50,- Euro/erm. und Mitglieder 30,- Euro

Hier anmelden


3. Februar 2017 | 10 bis 17 Uhr in Leipzig

Improvisationstheater

mit Jonas Klinkenberg, Theaterwissenschaftler und freischaffender Künstler, Leipzig


Der Workshop bietet einen vielseitigen Einblick in die Welt des Improvisationstheaters. Improvisation als Bühnenform
bedeutet, den eigenen Impulsen zu folgen und gleichermaßen die der anderen Spieler und Spielerinnen wahrzunehmen. Die eigenen Ausdrucksmöglichkeiten wie Mimik, Gestik und Körpersprache werden belebt und erweitert. Der Workshop bietet Anregungen, Theaterspiele im pädagogischen Alltag zu nutzen, ob als Spielspaß für zwischendurch oder als Methode in der kulturellen Bildung.

Kontakt: Maria Windt I 0341 58314668 I windt[at]lkj-sachsen.de

Teilnehmerbeitrag: 50,- Euro/erm. und Mitglieder 30,- Euro

Hier anmelden