Für Multiplikatoren

9. Dezember 2016 | 10 bis 17 Uhr in Leipzig

Kleine Spiele für jede Situation

mit Patricia Huemer, Bildungsreferentin der LKJ Sachsen e.V. und Kultur- und Medienpädagogin

Im Kurs, in der Daz-Klasse, bei der Ferienfreizeit oder für die Pausengestaltung: Spiele sind in der Kinder- und Jugendarbeit vielfältig anwendbar. Oftmals fehlt es an einer Methode, um Gruppenprozesse zu beleben, das Kennenlernen der Teilnehmenden zu fördern, einen spannenden Einstieg in ein Thema zu finden, Ruhe in eine Gruppe zu bringen oder Pausen mit viel Spaß zu überbrücken. Im Seminar werden verschiedene Spielarten Schritt für Schritt vorgestellt und gemeinsam ausprobiert. Ohne großen Aufwand können die Spiele spontan im Arbeitsalltag angewendet werden.

Kontakt: Patricia Huemer I 0341 58314666 I huemer[at]lkj-sachsen.de 
Teilnehmerbeitrag: 40,- Euro/erm. und Mitglieder 20,- Euro

Hier anmelden


13. Januar 2017 | 9 bis 16 Uhr in Leipzig

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Referent angefragt

Mit welchen Instrumenten Öffentlichkeits- und Pressearbeit zielgerichtet organisiert werden kann, wird im Workshop praxisnah vermittelt. Dabei werden typische Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit vom klassischen Presseverteiler, über die Kommunikation mit Medienvertretern bis hin zur Entwicklung einer individuellen PR-Strategie thematisiert und aktuelle Entwicklungen (Social Media, Internet) einbezogen.

Kontakt: MariaHause I 0341 58314668 I hause@lkj-sachsen.de

Teilnehmerbeitrag: 40,- Euro/erm. und Mitglieder 20,- Euro

Hier anmelden


3. Februar 2017 | 10 bis 17 Uhr in Leipzig

Improvisationstheater

mit Jonas Klinkenberg, Theaterwissenschaftler und freischaffender Künstler, Leipzig


Der Workshop bietet einen vielseitigen Einblick in die Welt des Improvisationstheaters. Improvisation als Bühnenform
bedeutet, den eigenen Impulsen zu folgen und gleichermaßen die der anderen Spieler und Spielerinnen wahrzunehmen. Die eigenen Ausdrucksmöglichkeiten wie Mimik, Gestik und Körpersprache werden belebt und erweitert. Der Workshop bietet Anregungen, Theaterspiele im pädagogischen Alltag zu nutzen, ob als Spielspaß für zwischendurch oder als Methode in der kulturellen Bildung.

Kontakt: Anne Buntemann I 0341 58314667 I buntemann@lkj-sachsen.de

Teilnehmerbeitrag: 40,- Euro/erm. und Mitglieder 20,- Euro

Hier anmelden