14. Wettbewerb um den sächsischen Jugendkunstpreis - es geht los!

Der 14. Wettbewerb um den sächsischen Jugendkunstpreis ist gestartet! Das diesjährige Thema lautet "ALLES AUF EINMAL". Es können Beiträge in allen künstlerischen Sparten eingereicht werden unabhängig davon, ob sie allein oder in der Gruppe, ob zu Hause, in der Schule oder in einem außerschulischen Kurs erstellt wurden.

Einsendeschluss: 2. April 2024
Wettbewerb und Preisverleihung: 4. Mai 2024 im Theater der Jungen Welt, Leipzig
Schirmherrin: Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt
Teilnahmeberechtigt: alle in Sachsen lebenden Jugendlichen von 13 bis 23 Jahren
Teilnahmebeitrag: 6 Euro
Preisgelder: insgesamt 2.300 Euro
Anmeldung hier

Ansprechpartnerinnen: Kristin Elsner elsner[at]lkj-sachsen.de und Lara Müller mueller[at]lkj-sachsen.de I 0341 583 14 660

Zur Presseinformation vom 25. Januar hier
Zum Plakat hier
Zum Flyer hier

Das Besondere: es gibt keine Vorauswahl – alle Beiträge werden am 4. Mai 2024 im Theater der Jungen Welt in Leipzig präsentiert. Eine von Fachkräften unterstützte Jugendjury vergibt die Preise. Die Teilnehmenden werden am Wettbewerbstag verpflegt und erhalten eine anteilige Erstattung ihrer Fahrtkosten. Geplant ist erneut ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzend zum Bühnenprogramm.


« Zurück