Ausschreibung

files/lkj/allgemein/Kinderkunstpreis/Plakat_Kiku_2016_web.jpg5. Wettbewerb um den Sächsischen Kinderkunstpreis 2016 "Trau dich"

Bestimmt kennst du das: du stehst vor der Klasse, hast das Gedicht tagelang geübt und plötzlich fällt es dir schwer, es vor allen aufzusagen. Sich überwinden, sich etwas zutrauen oder über den eigenen Schatten springen, das ist für jeden etwas anderes. Das können große aber auch kleine Dinge sein, vielversprechende oder hoffnungsvolle, witzige oder freudige, spannende oder überraschende. Zum Beispiel die eigene Meinung zu sagen und zu sich selbst zu stehen, auch wenn die Freunde anders denken. Oder sich für jemanden einzusetzen, den die anderen komisch finden. Trau dich etwas Neues auszuprobieren, auf andere zuzugehen, dich einer Herausforderung zu stellen, die Welt zu entdecken!

Bei der Umsetzung des Themas sind keine Grenzen gesetzt! Möglich sind zum Beispiel:

  • Bilder, Objekte und Fotografien
  • Geschichten, Gedichte, Comics oder eigene Bücher
  • Tanzbeiträge, Zirkusnummern oder Theaterstücke
  • Lieder, Chor- oder Musikbeiträge
  • Hörspiele, Video- oder Trickfilme usw.

Einsendeschluss ist der 22. April 2016.

Wettbewerbsveranstaltung und Preisverleihung:  21. Mai im Stadtkulturhaus Borna

Jeder eingereichte Gruppen- oder Einzelbeitrag wird am 21. Mai in Borna öffentlich präsentiert. Es gibt keine Vorauswahl.

Eine Kinderjury mit Unterstützung von Fachleuten aus den jeweiligen Sparten vergibt die Preise. Es wird außerdem ein Publikumspreis geben.

Teilnahmeberechtigt: in Sachsen lebende Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

Teilnehmerbeitrag: 5 Euro (inkl. Verpflegung und anteilige Fahrtkosten)

Schirmherrschaft: Brunhild Kurth, Staatsministerium für Kultus


Bewerbungsunterlagen

Bitte wählt das entsprechende Formular aus. Es steht ein word-Dokument oder ein pdf-Dokument zur Verfügung. Für die Bereich Musik, Theater und Tanz muss zusätzlich das Formular "Technische Anforderungen und Bühnenplan" ausgefüllt werden.

Die Bewerbungsunterlagen könnt ihr entweder:

faxen: 0341-2577306,
mailen: info@lkj-sachsen.de oder
schicken: LKJ Sachsen e.V., Sternwartenstraße 4, 04103 Leipzig


Formulare


Teilnahmebedingungen

Am Wettbewerb zum Sächsischen Kinderkunstpreis können in Sachsen lebende Kinder zwischen 7 und 12 Jahren mit künstlerischen Beiträgen teilnehmen. Bei Gruppenbeiträgen können in begründeten Ausnahmefällen auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter- bzw. oberhalb dieser Altersgrenze zugelassen werden. Die Mehrzahl der Teilnehmenden muss die Altersvorgaben erfüllen.

Der künstlerische Beitrag und das Bewerbungsformular müssen bis 22. April 2016 bei der LKJ Sachsen e.V. eingegangen sein. Sollte es sich um einen nicht gegenständlichen Beitrag bzw. ein nicht auf dem Postweg zusendbares Werk handeln, ist eine Kurzbeschreibung erforderlich.

In den Bereichen Theater, Tanz, Musik und Sonstiges gibt es einen Fragebogen für die technischen Bedarfe. Wir bitten alle notwendigen technischen Anforderungen detailgenau anzugeben, damit wir und die Techniker für einen reibungslosen Ablauf sorgen können.

Bitte beachten:
Zeitbegrenzungen für Beiträge in folgenden Bereichen:

Theater: 30 min
Musik: 10 min
Tanz: 10 min
Medien: 10 min (Radiobeitrag, Hörspiel, Video, Multimediapräsentation, Trickfilm etc.)
Sonstiges: 10 min

Diese Zeit umfasst die Gesamtdauer eines Beitrags, der auch ein Programm aus mehreren Tanz- oder Musikbeiträgen sein kann.

Beiträge aus dem Bereich Video und Multimedia müssen auf DVD in auf DVD-Playern abspielbaren Formaten eingereicht werden, Radiobeiträge bitte auf CD.

Bildkünstlerische Werke (Zeichnungen, Collagen, Malerei, Fotografien) sollten in einem hängefähigen Zustand eingereicht werden: auf Passepartout oder bei sperrigen und schweren Werken mit Haken versehen.

Die Arbeiten aus der bildenden Kunst werden in einer Ausstellung auf Kinderaugenhöhe gezeigt. Geschichten, Bücher und Comics werden in einer Lesung, Medienbeiträge per Beamer und Tanz, Musik- und Theaterbeiträge auf einer Bühne präsentiert.

Eine Teilnahme am Wettbewerb ist nur möglich, wenn die Bewerberin/der Bewerber/die Gruppe mit ihrer Arbeit/ihren Arbeiten zur Wettbewerbsveranstaltung am 21. Mai in Borna persönlich anwesend ist/sind.

Der Teilnehmerbeitrag für den Wettbewerb beträgt 5 € pro Teilnehmer und Begleitperson. Im Teilnehmerbeitrag enthalten sind u.a. Verpflegungskosten und anteilige Fahrtkosten zur Wettbewerbsveranstaltung. Er ist bis spätestens 06. Mai 2016 auf das Konto der LKJ Sachsen e.V. zu entrichten.

Ein Fahrtkostenzuschuss kann nur übernommen werden, wenn bis spätestens 22. April 2016 ein Kostenvoranschlag/Kostenrechnung für die Anfahrt mit PKW, Bus oder Bahn vorliegt. Dabei muss die kostengünstigste Variante unter Ausschöpfung aller Ermäßigungen vorgelegt werden.

Die Teilnehmenden erklären ihr Einverständnis, dass Fotografien und Filmaufnahmen, welche im Rahmen der Wettbewerbsveranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit der LKJ Sachsen e.V. und ihrer Kooperationspartner (SMK, enviaM) gemacht werden, im Internet und auf Printmedien veröffentlicht werden dürfen.

Bei Beiträgen, bei denen GEMA-Gebühren fällig werden, sollte spätestens zur Veranstaltung am 21. Mai die ausgefüllte und unterschriebene GEMA-Liste mitgebracht werden.

Die LKJ Sachsen e.V. veranstaltet nach dem 21. Mai an verschiedenen Orten in Sachsen Ausstellungen mit Arbeiten aus den Bereichen der bildenden Kunst und Fotografie. Die Teilnehmenden erklären sich bereit, ihr Werk/ihre Werke für diese Zwecke für ein Jahr der LKJ Sachsen zur Nutzung zu überlassen. Die Arbeiten bleiben Eigentum des Autors. Die LKJ Sachsen garantiert den sorgfältigen Umgang mit den Arbeiten, haftet jedoch nicht für Schäden bei Transport und Ausstellung.

Im Frühjahr 2017 werden die Arbeiten zurückgeschickt bzw. können in der LKJ-Geschäftsstelle abgeholt werden. Die Rücksendung der eingesandten Arbeiten erfolgt nur gegen Beilage der Portogebühr zur Bewerbung. Arbeiten, die nicht bis zum 1. Juni 2017  abgeholt werden, werden zugunsten der LKJ Sachsen e.V. und ihrer Projekte verkauft oder versteigert.

Mit Einreichen der Bewerbung werden diese Teilnahmebedingungen automatisch anerkannt.

Konto der LKJ Sachsen e.V.:
Postbank Niederlassung Leipzig
IBAN DE24 8601 0090 0213 9569 01
Verwendungszweck: KIKU + Bereich + Anzahl der Teilnehmer


Downloads - Pressebereich

Hier im Downloadbereich finden Sie nützliche Dokumente, Hinweise und Informationen zum Kinderkunstpreis 2016.

 

Flyer Kinderkunstpreis 

Plakat Kinderkunstpreis

Banner Kinderkunstpreis