Aktuelles

Kunst kommt von Können - Kunst als Lebenselixier

29. September bis 3. Oktober | Leipzig

für Jugendliche von 15 bis 22 Jahren

Im Herbst öffnen sich für kunstinteressierte junge Leute wieder eine Woche lang die Türen und Werkstätten der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB). Sie können unter Anleitung von Studierenden und Meisterschülern die Ateliers und Werkstätten der Studiengänge Malerei/Grafik, Buchkunst/Grafik-Design, Fotografie und Medienkunst kennenlernen, künstlerische und technische Fähigkeiten und Fertigkeiten erwerben und Freiräume in der künstlerischen Arbeit erleben. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Ausschreibung

Kontakt: Christine Range I 0341 583 14 660 I range[at]lkj-sachsen.de

Teilnehmerbeitrag: 140,- Euro mit Übernachtung und Verpflegung/90,- Euro ohne Übernachtung


Wir gratulieren: Unser Mitglied, die Volkskunstschule Oederan, wird 50!

Die künstlerische Arbeit des Gründungsmitglieds der LAG Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen Sachsen e.V. ist lebendig wie eh und je. Sie bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne und bietet wöchentlich oder 14-tägig 35 Kurse und Werkstätten für praktisch alle Altersgruppen, ergänzt durch ein umfangreiches Projektangebot für Schulen, Kindergärten und soziale Einrichtungen der Umgebung. Das Programm reicht von Kursen für 3-Jährige bis zum Mappenkurs zur Vorbereitung auf ein Studium an einer Kunsthochschule und umfasst die Bereiche Holz, Keramik, Textilgestaltung, Malerei/Grafik, Floristik, Bronze und Fotografie.

Weitere Infos unter www.volkskunstschule.de


"Einmal Ehrenamt, immer Ehrenamt?" - Unser Mitgliedsverein lädt ein zur Podiumsdiskussion

Was macht ehrenamtliches Engagement attraktiv? Welche Faktoren beeinflussen die Entscheidungen für oder gegen Beteiligung? Welche Zukunft hat der Nachwuchs für die ehrenamtliche Verbandsarbeit? Diesen Fragen widmet sich die vom Sächsischen Blasmusikverband organisierte Podiumsdiskussion am 14. Oktober in Lichtenstein/Sachsen.
Den Auftakt bildet ein Impulsvortrag von Susanne Dengel (Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen). Interessierte VertreterInnen von Vereinen und Verbänden sind eingeladen, am Dialog teilzunehmen und über eigene Erfahrungen sowie Strategien zur Thematik zu berichten. Anmeldeschluss ist der 15. September. 

Weitere Informationen hier.


BetreuerIn für Kinderherbstferienprojekt gesucht

Für das Herbstferienprojekt „Superhelden und Superheldinnen“ vom 02. bis 06. Oktober in Colditz sucht die LKJ eine engagierte Person, welche im Team die Betreuertätigkeit für Kinder von 8 bis 12 Jahren außerhalb der Workshops übernimmt.

Ausschreibung

Hast du Interesse und Zeit, das Projekt mitzugestalten? Dann melde dich bis spätestens 28.08.2017 bei: LKJ Sachsen e.V. I Patricia Huemer | 0341-58314666 | huemer[at]lkj-sachsen.de